Chorkonzert 2015

Jubiläumskonzert 10 - 2016 Kirchenchor St. Johannes B´moor

Proben

MGV Fahnenweihe 2017

Pause

zuhören

Einweihung Tischlerei Flohr

1. Tenor

1. Tenor

von links: Jörg Schmedes, Harald Flohr, Uli Otten, Hans-Dieter Rave, Bernd Kassens, Hans Kossenjans, Dieter Engbers

es fehlen : Thomas Koers, Frank Kuhr, Maik Tebben, Markus Wraga

2. Tenor

2. Tenor

von links: Klaus Jansen, Heinrich Breer, Markus Stindt, Hermann Hanneken, Frank Meyer, Gerd Mödden (Auszeit), Heinrich Meyer, Michael Koers, Hans Thomes und Hermann Borgmann (Liedervater) um den wir trauern.

es fehlen:  Thomas Rieken, Frank Wübben,

1. Bass

1. Bass

von links: Klaus Thomes, Bernhard Jansen, Hermann Willenborg, Klaus Thoben, Gerhard Kassens, Torsten Koers, Hans Breer, Hermann Schlarmann, Willi Küwen, Hans Lindemann, Theo Kassens,

nicht im Bild: Stefan Markus

2. Bass

2. Bass

von links: Heiner Kassens, Martin Kassens, Dieter Kleyböcker, Stephan Kassens, Michael Segbers, Heinrich Stindt, Willi Breer

es fehlen:  Ansgar Stindt und Hermann Thomes

5. Stimme

Die 5. Stimme – unverzichtbar – unsere Fahnenträger

 

Jens + Ralf Thoben sowie Bernd + Stefan Olliges

Wir trauern um Gerd Borgmann, Lukas Brake und Heinz Rieken

Fahnenweihe 2017

unsere neue Standarte wurde am 26. Februar 2017 im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes von Pater Lukas geweiht.

100 Jahre MGV St. Johann 1914 – 2014

Jubiläen sind willkommene Anlässe, über sich selbst und seine Arbeit nachzudenken. Dankbare Anerkennung wird man jenen zollen, die in der Vergangenheit Verantwortung getragen und damit den Grundstein für eine gesunde Entwicklung für den Verein gelegt haben. Die heute Verantwortlichen werden die notwendige Kraft aus dieser Tradition schöpfen, um die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Singen schafft Freude, Singen schafft fröhliche Menschen, Singen und Musizieren in der Gemeinschaft schafft menschliche Beziehungen, sie festigen das Selbstverständnis unserer Bürgerinnen und Bürger.

Würden sich in Zukunft keine Sänger, Vereinsvorstände und Chorleiter mehr finden, würde ein Teil unserer Kultur in den Gemeinden sterben.

Das Vereinsziel, Liedgut verschiedener Zeitepochen einzuüben und zu präsentieren, wurde fleißig verfolgt. Bei traurigen und freudigen Anlässen wurde Mitgefühl und Anerkennung durch geeignete Lieder ausgedrückt. Auch die Freundschaft mit den Nachbarvereinen wurde fortlaufend gepflegt und ausgebaut (Hermann Willenborg 1. Vorsitzender 2014)

Zur Zeit aktive Sänger:

1. Tenor
Harald Flohr
Hans Kossenjans
Bernhard Kassens
Thomas Koers
Frank Kuhr
Ulrich Otten
Hans-Dieter Rave
Jörg Schmedes
Maik Tebben

2. Tenor
Hermann Borgmann
Heinrich Breer
Hermann Hanneken
Klaus Jansen
Frank Meyer
Heinrich Meyer
Markus Stindt
Gerd Mödden
Hans Thomes
Michael Koers

1. BASS
Johann Breer
Bernhard Jansen
Gerhard Kassens
Theo Kassens
Willi Küwen
Johann Lindemann
Hermann Schlarmann
Klaus Thoben
Klaus Thomes
Torsten Koers
Hermann Willenborg

2. BASS
Willi Breer
Henri Deddens
Heiner Kassens
Martin Kassens
Stephan Kassens
Dieter Kleyböcker
Volker Marquart
Michael Segbers
Ansgar Stindt
Heinrich Stindt

Fahnenweihe am 26. Februar 2017
MGV St. Johann im Jahre 2004
MGV St. Johann im Jahre 1974
MGV St. Johann im Jahre 1989
MGV St. Johann im Jahre 1989
MGV St. Johann im Jahre 1989

DIE CHRONIK 1914 – 2014